Arbeitslos – Arbeitsnachweisstelle

Melden Sie sich bitte sofort – spätestens am 1. Tag der Arbeitslosigkeit – am Gemeindeschalter mit folgenden Unterlagen:
Für die Anmeldung zur Arbeitsvermittlung bzw. für den Antrag auf Arbeitslosenentschädigung benötigen wir folgende Unterlagen:

– AHV-Karte
– Letzter Arbeitsvertrag
– Kündigungsschreiben letztes Arbeitsverhältnis
– Ausländerausweis

Falls vorhanden:
– Arbeitgeberbescheinigung der letzten 2 Jahre
– Arbeitsbemühungen während der Kündigungsfrist
– Arbeitszeugnisse früherer Arbeitgeber
– Fähigkeitszeugnis /Schulabschlusszeugnisse
– Lebenslauf / Bewerbungsunterlagen
– Arztzeugnis
– IV-Entscheid

Weitere Informationen vgl. Amt für Industrie, Gewerbe und Arbeit KIGA

Kanton Baselland